x
Friedensstraße 10, 51373 Leverkusen




[wpgdprc "Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden."]

Deutschland muss sich die Hilfe von pflegenden Angehörigen etwas kosten lassen

Deutschland muss sich die Hilfe von pflegenden Angehörigen etwas kosten lassen Millionen Menschen in Deutschland pflegen Familienmitglieder oder Freunde unentgeltlich. Daran muss sich dringend etwas ändern – zum Beispiel durch „Pflegepersonengeld“. Kennen Sie den größten „Pflegedienst“ Deutschlands? Nun, es sind die mehr als zwei Millionen Menschen, die ihre pflegebedürftigen Angehörigen unentgeltlich und unter Einsatz von viel Zeit und Kraft zu […]

Der Staat wiegt die Bürger bei der Pflege in Sicherheit – ein gefährlicher Trugschluss

Der Staat wiegt die Bürger bei der Pflege in Sicherheit – ein gefährlicher Trugschluss Die Große Koalition hat die Pflege zur Chefsache erklärt – und den Bürgern zahlreiche Versprechungen gemacht. Doch ohne private Vorsorge wird es nicht gehen.  Gregor Waschinski 07.08.2018 – 17:34 Uhr Die Große Koalition strotzt in der Pflege vor Tatendrang. Mehr Stellen in Pflegeheimen sollen geschaffen, der Beruf soll […]

©-CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Ein wichtiger Tag für Markus Igel

Ein wichtiger Tag für Markus Igel Veröffentlicht am Donnerstag, 7. Februar 2019 von Ottmar Miles-Paul Markus Igel                               Bild: Markus Igel Saarbrücken (kobinet) Für Markus Igel, der schon seit Jahren um seine Persönliche Assistenz und damit für ein selbstbestimmtes Leben kämpft, gab es schon viele wichtige Tage im Leben. Heute […]

Neue Pflegegesetze – Warum sie in der Praxis nicht funktionieren Video verfügbar bis 30.01.2020

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/neue-pflegegesetze-video-100.html – Mit zwei Gesetzen soll die Situation bei der Pflege verbessert werden. Kosten: Mehrere Milliarden Euro. – Das Versprechen: Endlich ausreichend Personal und eine gute Pflege. – Aber weil das Personal nach wie vor fehlt, müssen in Krankenhäusern immer wieder Stationen geschlossen werden. An einem normalen Mittag im Westpfalzklinikum Kaiserslautern muss die Stationsleiterin der Unfallchirurgie 9 Patienten gleichzeitig betreuen. […]

CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Entlastungsbetrag für Pflegebedürftige verfällt

Warum eine Ruhlander Rentnerin keine Hilfe bekommt Sigrid Hennig inspiziert ihr großes Anwesen. Die Rentnerin aus Ruhland pflegt seit 17 Jahren aufopferungsvoll ihren Mann. Für Haus, Hof und Garten braucht die 78-Jährige dringend Unterstützung, findet aber keinen Anbieter, der die Dienstleistungen mit der Pflegekasse abrechnen kann.FOTO: Rasche Fotografie / STEFFEN RASCHE Ruhland/Senftenberg. Verzweifelt: Eine Ruhlander Rentnerin will den Entlastungsbetrag der Pflegekasse […]

Isolde Ries --- ©-Foto Isolde Ries

Situation, in der ich mich für dieses Land schäme

Situation, in der ich mich für dieses Land schäme Veröffentlicht am Freitag, 25. Januar 2019 von Ottmar Miles-Paul Isolde Ries                              ©-Foto Isolde Ries Saarbrücken (kobinet) “Das ist eine Situation, in der ich mich für dieses Land schäme. Für einen Menschen mit derartig schwerer Behinderung ist meines Erachtens eine Rundum-Versorgung, auch […]

©-CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Das Behörden-Drama um Markus Igel

Das Behörden-Drama um Markus Igel Veröffentlicht am Sonntag, 20. Januar 2019 von Gerhard Bartz Drei rote Ausrufezeichen Bild: ForseA e.V. Saarbrücken (kobinet) Wie kobinet berichtete, wird für den 24. Januar eine Demonstration vor dem saarländischen Landesamt für Soziales in Saarbrücken organisiert. Vorausgegangen ist eine Petition mit aktuell deutlich über 50.000 Unterschriften und ein Spendenaufruf, der bislang schon über 17.000 Euro erbracht hat. Es […]

©-CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Buurtzorg (Nachbarschaftspflege) – Das niederländische Modell im DE-Praxischeck

Am Freitag, den 29. Juni kamen in der Aesculap Akademie am Gesundheitscampus in Bochum rund 70 interessierte Branchenvertreter und -vertreterinnen beim contec-Seminar „Buurtzorg – Mit Nachbarschaftsnetzwerken moderne Versorgungsstrukturen gestalten“ zusammen. Gunnar Sander, Geschäftsführer der Sander Pflege GmbH und Pionier in der ambulanten Versorgung nach dem niederländischen ambulanten Pflegemodell Buurtzorg in Deutschland, stellte die Schritte zur Umstellung seines Pflegedienstes vor und beantwortete die mitunter kritischen bzw. […]

©-CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Die Stimmung in der Pflege wird frostiger

„Die Stimmung in der Pflege wird frostiger“ Die Ergebnisse des CARE Klima-Index 2018: Veränderungen kommen bei der Pflege nicht an Berlin, 16. Januar 2019 – „Die Stimmung in der Pflegebranche ist im Vergleich zum Vorjahr weiter abgekühlt.“ Diese Schlussfolgerung zieht Stephanie Hollaus, Projektverantwortliche des CARE Klima-Index Deutschland beim Befragungsinstitut Psyma Health & CARE GmbH. Für 2018 beträgt der Psyma CARE Klima-Index […]

©-CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung - Kein Bildnachweis nötig

Neue Zahlen der Bundesagentur – Rund 40.000 Pflegestellen unbesetzt

Neue Zahlen der Bundesagentur Rund 40.000 Pflegestellen unbesetzt Der Arbeitskräftemangel in der Alten- und Krankenpflege hat sich 2018 nochmals verschärft – und das, obwohl Tausende neue Pflegekräfte hinzukamen. Das zeigen neue Zahlen der Bundesagentur für Arbeit. Von Rebekka Höhl Personalnotstand in der Pflege: Die Zahl der unbesetzten Stellen ist zuletzt deutlich gestiegen. © Jiri Hubatka/picture alliance/imageBROKER NÜRNBERG. Die Zahl der Beschäftigten […]

Gegen #Heimzwang und Lohndumping in der Behindertenassistenz - ©-Foto: AbilityWatch

Solidaritätsdemo für Markus Igel 24.01.2019 — 11 h — in Saarbrücken

Solidaritätsdemo für Markus Igel in Saarbrücken Veröffentlicht am Montag, 14. Januar 2019 von Ottmar Miles-Paul Plakat zur Demo am 24.1.2019 in Saarbrücken                               ©-Bild: AbilityWatch Saarbrücken (kobinet) “Aufruf zur Demo am 24. Januar um 11 Uhr vor dem Landesamt für Soziales, Hochstraße 67, in 66115 Saarbrücken – Gegen #Heimzwang und […]

Behinderte in Heime gezwungen

Behinderte in Heime gezwungen Veröffentlicht am Dienstag, 18. Dezember 2018 von Franz Schmahl Constantin Grosch Bild: bartjez portrait photography Hameln (kobinet) Befürchtungen werden wahr: Behinderte in Heime gezwungen! Das schrieb jetzt Constantin Grosch. Seine Petition für ein gutes Teilhabe-Gesetz hatten 339 933 Menschen unterzeichnet. “Mit eurer Unterstützung haben wir es damals geschafft, zumindest viele Verschlechterung abzuwenden und sogar einige Verbesserungen durchzusetzen”, so Grosch. […]

Geht’s noch … vorwärts?

Geht’s noch … vorwärts? Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Dezember 2018 von Gerhard Bartz Hollenbach (kobinet) Alljährlich im Dezember veröffentlicht der Bundesverband Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen (ForseA) e.V. einen Rückblick auf das vergangene Jahr und stellt dazu fest: “Dem Stillstand der Behindertenpolitik unserer Regierungen ist es zu verdanken, dass diese Texte zeitlos Gültigkeit behalten. Man könnte ja mal versuchen, daraus ein Quiz zu […]

Selbstbestimmte Assistenz statt Billigversorgung

  Selbstbestimmte Assistenz statt Billigversorgung Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Dezember 2018 von Ottmar Miles-Paul Symbol Paragraf Bild: ht Hamburg (kobinet) “Selbstbestimmte Assistenz statt Billigversorgung”, so bringt die Kanzlei Menschen und Rechte aus Hamburg auf den Punkt, wobei es derzeit in einer bei change.org eingestellten Petition geht. “Wir vertreten Markus Igel seit über vier Jahren in mittlerweile mehr als 15 Verfahren: nach jedem Erfolg, zieht das […]

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com